BeSeaside
Wir bauen Chairs.
Und Deinen Lieblingsplatz.

BeSeaside ist in der Liebe zur Einrichtung eines besonderen Wohlfühlortes verwurzelt. Unsere Produkte zeichen sich aus durch dauerhafte Ästhetik, Funktionalität, Handwerkskunst und einen ehrlichen Ausdruck.

Durch die Erweiterung dieser Vorstellung mit zukunftsweisenden Materialien, Techniken und mutigem kreativem Denken möchten wir neue Perspektiven für die Einrichtung Ihres zu Hauses eröffnen.

Barfuß ist das Leben schöner.
BeSeaside Chairs erden.

Die Geschichte begann an einem warmen Sonntag am Strand auf Fehmarn in der Ostsee, als wir am Meer entlang schlenderten und einer aus unserer Familie (13 Jahre) einfach sagte:

„barfuß ist das Leben doch viel schöner!“

Was für ein starker schöner Satz! Er sprach mir aus der Seele und passte wunderbar zu dem Ort an dem wir gerade waren, am Meer – ein Gefühl von Leichtigkeit, Freiheit & Echtheit, von Loslassen und Durchatmen, dazu die natürliche Schönheit und die Kraft des Meeres, mit einer Prise Abenteuerlust – ich gab diesem Gefühl den Namen „BeSeaside“.Ich wollte damals was „machen“, was gestalten (was gutes, schönes, echtes) und auf einmal war klar: Ich will dieses Gefühl bauen! Etwas, das Dich mit diesem barfuß-Gefühl und dem Sandstrand zwischen den Zehen verbindet!

Zufällig (gibt es Zufälle?) kam ich zur gleichen Zeit mit Adirondack Chairs in Berührung und das passte wiederum perfekt zusammen. In ihnen kann man so gut die Seele baumeln lassen, durchatmen, sich erden. So begann unsere Reise (Steht nicht das Meer und die Küste auch für Aufbruch?). Seitdem entwickeln & bauen wir unsere Chairs: Ein Gefühl, in dem man sitzen kann – das einen an den Strand beamt: barfuß ist das Leben schöner!

So ist es auch „nur“ der Beginn.. Aus unseren Chairs machen wir Lieblingsplätze und rund um sie folgen weitere Produkte und Ideen, die Euch das BeSeaside-Gefühl geben sollen, ob am Strand oder zu Hause!

Christof Kroczek

Geschäftsführer & Ideengeber
Christof Kroczek - Inhaber & Geschäftsführer von BeSeaside

Christof Kroczek, Gründer von BeSeaside, kommt eigentlich aus München und ist mit den Bergen aufgewachsen; er hat jedoch vor vielen Jahren sein Herz an Hamburg, den Norden und an das Meer verloren. Und sitzt am liebsten im ‚Espresso‘ basso!