20210424 125137 Kopie
irene kredenets maO qIKLqi8 unsplash Kopie

Der ESPRESSO
Ein Portrait.

Er ist ein starker Typ, der Charakter zeigt und zum Innehalten & Verweilen einlädt.
Ein Design-Adirondack Chair der neuen Generation, der eine schöne Leichtigkeit versprüht –  draußen wie drinnen.
Das Hamburger Design-Büro ON3D um Klaus Nolting hat ihn gemacht wie einen guten Espresso: er ist markant und sorgt für Wohlbefinden.
Und bei diesem Lounger geniesst auch das Auge mit.
Lust auf einen Espresso zum Espresso?

Zum SHOP Set-Angebot erhalten
Serie Espresso

“Der Espresso ist ein Statement.

Er verbindet Design, Entspannung und Naturverbundenheit in einer modernen, leichten Form und einem besonders ergonomischen Sitzgefühl.
Im Herzen ist er schon auch ein Adirondack Chair, mit dem entspannten nach hinten geneigten Sitzen und den typischen breiten Armlehnen, die bei ihm besonders formschön gestaltet sind und zu Streicheleinheiten einladen – so wird Natur fühlbar!”
Christof Kroczek, Gründer beSeaside

20210424 130025

 Details

  • Formschöner, moderner Adirondack Chair & Lounge Chair mit hohem Sitzkomfort, für Outdoor & Indoor
  • Aus IROKO- oder ROBINIE-Holz gefertigt (Vollholz), robust & langlebig
  • 2 Varianten: ‚alto‘ (höhere Sitzfläche) und ‚basso‘ (tiefere Sitzfläche)
  • Ergonomisch geformte Sitz- und Rückenfläche
  • Charakteristische angeschrägte Armlehnen, schmeicheln dem Auge und der Hand und sind praktische Abstellflächen zugleich.
  • Oberflächen: fein geschliffen, auf Wunsch behandelt
    (geölt, lasiert, farbig lackiert)
  • Mit Bodengleitern (Abstandhaltern)
  • Design: Klaus Nolting (ON3D, Hamburg)
  • Gefertigt in Deutschland (100%)
  • Preis: ab 849€ (brutto), Set-Preise (ab 2 Stck.) auf Anfrage
  • Lieferzeit 4-5 Wochen

Die 2 Varianten: alto & basso

20211116 130827 1

Espresso ‘alto’ (hier aus IROKO, unbehandelt)

Im Espresso ‚alto‘ sitzt man im Vergleich etwas aufrechter und höher, es fühlt sich sehr ausgewogen und passend an, ohne aber auf die angenehme leichte Neigung nach hinten verzichten zu müssen.

Somit ist der ‚alto‘ für die meisten eine passende Wahl – wenn man eher kürzere Beine hat, mag sich der ‚basso‘ eher empfehlen.

Abmessungen & Gewicht:

Breite 72cm, Länge (von vorne nach hinten) 80cm, Höhe 87cm;
Höhe der Armlehnen (vom Boden aus gemessen) 55cm;
Höhe Sitzkante vorne: 40cm; Höhe Sitzflöche hinten: 27cm;
Gewicht: ca. 19KG

20211116 130700 1

Espresso ‘basso’ (hier aus IROKO, unbehandelt)

Der ‚basso‘ ist tiefer und flacher, sein Auftritt wirkt dadurch etwas chilliger und loungiger; in ihm können vor allem großgewachsene Menschen (ab 185cm) ihre Beine schön nach vorne strecken; es ist ein sehr entspanntes Sitzen im ‚basso‘.

Abmessungen & Gewicht:
Breite 72cm, Länge (von vorne nach hinten) 82cm, Höhe 83cm;
Höhe der Armlehnen (vom Boden aus gemessen) 47,5cm;
Höhe Sitzkante vorne: 33cm; Höhe Sitzflöche hinten: 23cm
Gewicht ca. 19KG

20210807 132359

Espresso Lounge

Ganz entspannt um die Feuerstelle herum: Espresso basso (Iroko) und 2 Espresso alto im Hintergrund

Kunde Espresso 10

Schöne Bergwelt

2 Espresso basso mit Blick in die Berge
(Kundenbild – danke!)

Der Macher vom Espresso:
Klaus Nolting (ON3D, Hamburg)

Innovative Lösungen und eine klare Formsprache für sinnvolle Produkte des alltäglichen Lebens finden – das ist das Ziel von Klaus Nolting. Der Diplom-Industriedesigner und freischaffende Innenarchitekt zieht nach seinem Studium von Kiel nach Hamburg und ist dort bis 1995 als freier Mitarbeiter bei den Architekten Gerkan, Marg & Partner tätig. Im darauffolgenden Jahr macht er sich selbstständig. 2006 gründet er das Designbüro ON3D Klaus Nolting & Team in Hamburg und arbeitet als Designer und Innenarchitekt für internationale Auftraggeber (u.a. renomierte Möbelmarken).
Als beSeaside freuen wir uns sehr Klaus Nolting für den ESPRESSO gewonnen zu haben! Er zeigt auch den für seine Arbeit charakteristischen Umgang mit dem Material Holz.

(ON3D https://www.klausnolting.de/ )

diplom designer innenarchitekt nolting klaus
20201003 130915 Kopie scaled

Kuschelweich

Eine schöne Kombination: der Espresso mit Schafsfell (gibt´s auch bei uns, in den passenden Größen)

IMG 1840 scaled

Wertige Details

Die ergonmisch geformte Sitzfläche; hier bei einem Espresso aus Robinie-Holz

ESPRESSO Chair Detail scaled

Die Armlehnen

unterstreichen den markanten Charakter des Chairs und sind echte Handschmeichler (ok, Platz für den Café od. Espresso bieten sie auch)

20210424 125237

Ein schöner Rücken

Man wird ihn ja auch gelegentlich “vom Heck” her betrachten, muss also auch “schmuck” sein.

In bester Gesellschaft

Der nette Herr im Bild hat sich für die moderne Variante entschieden: einen Espresso (alto) – zur Wahl stand noch der Hamburger Alsterstuhl (Hummelstuhl);
beide Chairs hier im Bild sind aus IROKO-Holz (unbehandelt)

Der Espresso ‘alto’ zeigt hier seine ausgewogene und angenehme Sitzkonfiguration  – entspanntes Sitzen, etwas aufrechter als zB im Espresso ‘basso’.

20211008 142830
nathan dumlao dAYJfrtVjh0 unsplash

Über den echten Espresso

Ein Espresso ist eine aus Mailand stammende Kaffeezubereitungsart, bei der heißes Wasser mit hohem Druck durch sehr fein gemahlenes Kaffeemehl aus gerösteten Kaffeebohnen gepresst wird.

Das Verfahren ergibt einen konzentrierten Kaffee, auf dem sich eine dichte, haselnussbraune Schaumschicht – die Crema – befindet, die zu seinem Aroma beiträgt. Durch die starke Röstung enthält das Kaffeemehl für Espresso weniger Koffein als eine gleiche Menge Kaffeemehl für Filterkaffee. Lediglich die Konzentration von Koffein ist höher, da bei der Zubereitung weniger Wasser verwendet wird (typischerweise 25ml Wasser beim Espresso). Espresso wird in kleinen, dickwandigen und vorgewärmten Tassen mit ungefähr 40 ml Fassungsvermögen serviert. Er wird gesüßt oder ungesüßt getrunken und oft mit einem Glas Wasser serviert.

Espresso ist die häufigste Zubereitungsart für Kaffee in Südeuropa, insbesondere in Italien, Spanien, Portugal und Frankreich.

Die Bezeichnung espresso geht auf zwischen 1840 und 1870 hergestellte sogenannte „Kaffeelokomotiven“ zurück. Deren Bezeichnung spielt auf die Analogie der Kaffeezubereitung mit Dampf und einer Dampflokomotive an.

Quelle: WIKIPEDIA (https://de.wikipedia.org/wiki/Espresso)

Serie Design Espresso