BeSeaside Zirbenholz Zirbe am Meer

Berge & Meer: Salzluft trifft Zirbenduft

Die ‚Königin der Alpen‘ am Ostseestrand – die Beiden finden in der freien Natur wahrscheinlich nie zusammen; dabei passen sie so gut zusammen wie das Meer und die Berge: beide sind völlig unterschiedlich, aber beide sind auch echte Sehnsuchtsorte und verzaubern uns mit ihrer Atmosphäre. Wenn wir ihnen einmal begegnet sind, wollen wir immer wieder hin . . .

Die Zirbe (Zirbelkiefer, oder auch Arve genannt) wächst in den Alpen oberhalb von 1300 Metern und hält dort oben Temperaturen bis -45 Grad Celsius stand;  ihr Holz duftet herrlich aromatisch und man sagt ihr eine heilsame Wirkung auf unser Herz und unseren Körper nach, Zirbe beruhigt und entspannt.

Zirbe Alpen swiss stone pine 1877921 1920 Karin Greiner Pixabay

Und da das so gut zu unseren entspannenden Chairs passt, gibt es unseren Espresso und auch den Alsterstuhl demnächst auch in einer Zirben-Variante: für drinnen, denn besonders wetterfest ist das Zirbenholz nicht und sein besonderes Aroma entfaltet es am besten im Innenbereich.

So versteht sich unser Ausflug an´s Meer mit der Zirbe: als eine Ankündigung unserer „Zirben-Edition“ – und wir wollten einmal sehen, ob sich Zirbenduft und Meeresluft vertragen: sie passen wunderbar zusammen! Ein Haus am Meer, darin ein Sessel aus Zirbenholz, das weckt doch wohlige Gefühle . . .

(Text: BeSeaside)
____

Mehr über die Zirbe, ihre Wirkung, und was man aus ihr gewinnen kann:
Die Zirbenholz-Welt
Kontakt: hamburg@beseaside.de

(Fotos: BeSeaside; Zirbe: Karin Greiner, pixabay)

×

Moin und willkommen!

Klicken Sie auf das Bild, um mit uns per WhatsApp zu sprechen, oder senden Sie uns einfach eine Email an hamburg@beseaside.de

×