20210430 170834 Kopie

Der Lack ist ab? Na und! – Alsterstühle werden renoviert.

Wir könnten es ja fast schon als „nachhaltig” verkaufen, und ein kleines Stück Wahrheit ist dran, wenn es um dieses ‘Stück Hamburg’ geht: ich freue mich immer sehr, wenn sich ein*e Alsterstuhl-Besitzer*in meldet und nach einer Renovierung fragt! Da schätzt jemand seinen Hummelstuhl und möchte ihm nochmals einen zweiten Frühling schenken und sich selbst viele weitere entspannte Stunden in hanseatischer Gelassenheit.

Besonders schön: man sieht diesen Exemplaren an, dass sie genutzt wurden, dass viel  in ihnen gesessen wurde und darin viele Geschichten erzählt wurden; sie sind über lange Jahre gezeichnet von Wind und Wetter und manchmal sind auch Schnitzereien dabei – eigentlich wurden sie über die Zeit immer schöner und haben ihren individuellen Charakter ausgeprägt.

Aber damit sie noch viele weitere Jahre bestehen, als Gartenschmuck dienen und Entspannung schenken können, benötigen viele dann doch etwas Zuwendung und Renovierung: meistens ist die Struktur gut erhalten, und wenn nicht, so lässt sich aus Holz meistens gut ein Ersatzteil fertigen und einbauen! Vergleichsweise aufwändig ist das neue Farb- oder Lack-Kleid: erst muss das alte runter, bevor die neuen Schichten wieder drauf kommen, die eine odere „Kinke“ muss ausgebessert und gespachtelt werden – aber der Aufwand lohnt sich: spätestens wenn „er“ dann wieder zu Hause ist und in Empfang genommen wird (längst sehnlichst erwartet..) ist das der Beginn seiner zweiten Lebenshälfte!

Welcher andere ‘Gartenstuhl’ kann das von sich behaupten?

Christof & BeSeaside

____
/ Wer seinen Alsterstuhl (Hummelstuhl) renovieren lassen möchte, der melde sich gerne: info@beseaside.de oder unter 040-64430002 .
/ Info: Der Alsterstuhl, ein Adirondack Chairs aus Hamburg
/ Strahlensessel? Hummelstuhl? … Unser FAQ-Katalog zum Adirondack Chair

Alsterstuhl Zitat
Kontakt Kontakt