beSeaside Charaktertypen Folge2 AndreasFeldenkirchen Hummelstuhl 2

CHARAKTERTYPEN #2: Andreas Feldenkirchen (Matter Urban Market, Hamburg) – Der Erlebnishändler.

Von: Conrad Bauer-Schlichtegroll; Hamburg, Februar 2022

„Erlebnis“ – so könnte das Motto für seinen ‚Matter Urban Market‘ lauten, und das spürt man auch direkt im Gespräch mit Gründer & Inhaber Andreas Feldenkirchen! Er „lebt“ Einzelhandel, motiviert durch seine Produktkenntnis, lässt seine Besucher aber auch stöbern: es ist dort wie eine Reise durch Produktwelten, die irgendwie alle mit einem roten Faden verbunden zu sein scheinen! Er selbst, Andreas Feldenkirchen, ist ein guter Typ, der durch seine lockere, persönliche Beratung mit den Kunden ins Gespräch kommt. Deshalb sei das Wort „Erlebnis“ auch ein wichtiger Aspekt für sein Geschäft in der Schlankreye in Hamburg Hoheluft. Hier sollen sich Menschen begegnen, austauschen, ähnlich wie auf einem Markt. „Ein Markt ist immer ein Zentrum für Geschäft und Handel“, so der Unternehmer!

Bock auf Einzelhandel – Andreas Feldenkirchen weiß wovon er spricht. Als ausgebildeter Business Coach im Einzelhandel und mit viel Erfahrung im Kommunikationstraining kann er die Bedürfnisse der Kunden gut wahrnehmen. Er hat „Bock auf Einzelhandel“, man merkt es. Dazu gehöre aber auch ein gutes Produkt- und Detailwissen, damit es bei den Kunden Klick mache. Als Beispiel nennt er seine Grußkarten, die noch auf einer alten Heidelberger Druckmaschine gedruckt werden, die noch dazu auf den Namen „Heidi“ hört. Man müsse die Kunden echt & emotional „abholen“, und wenn es beim Kunden Klick gemacht habe, bekomme man strahlende Gesichter.

beSeaside Charaktertypen Folge2 AndreasFeldenkirchen Hummelstuhl 1

Gespräche & Austausch sind das was die Kunden bei Andreas Feldenkrchen bekommen – und im Netz oft vergeblich suchen.  Feldenkirchen weiß, dass er der klassischen Bedarfsdeckung nicht gerecht wird, wenn man das Internet als Wettbewerber sieht. Das Internet sei schneller, aber total unemotional. Aber um dem Überangebot des www. etwas zu trotzen, muss man auch eine größere Fläche haben & „bespielen“, nur so könne man die Verweildauer der Kunden im Geschäft erhöhen.

„You don’t know, what you are looking for until you find it here”, sagt Feldenkirchen,  der bei der Auswahl seiner Produkte vor allem seinem Bauchgefühl vertraut. Er achtet auf eine emotionale, stimmige Zusammenstellung, mit einem Fokus auf erreichbare Preislagen. Auch Bioprodukte spielen in seinem Sortiment eine Rolle. „Aber nicht-Bio wäre auch kein KO-Argument“, so der Geschäftsmann.

beSeaside Charaktertypen Folge2 AndreasFeldenkirchen Hummelstuhl 3

Er möchte seinen Kunden etwas bieten, unabhängig von deren Alter – eines eint seine Kunden, sagt er: „sie haben ein ausgeprägtes Lifestyle Gefühl.“ Und dieses bedient er mit seinem Sortiment aus Mode, Wohnaccessoires, Medien & Büchern, Pflegeprodukten oder Geschenkartikeln. Sein Geschäft sieht er dennoch nicht als Concept-Store, denn diese seien üblicherweise im Hochpreissegment angesiedelt.

Wichtig ist ihm, der schon 1999 sein erstes eignes Geschäft eröffnete, dass für alle Altersschichten und für die unterschiedlichen Gehaltsschichten etwas da ist. Es sei eben ein Marktplatz für Kunden aus Eppendorf und Hoheluft – und er freut sich bereits sehr darauf, wenn er seine Kunden eines Tages auch im Geschäft wieder mit einem Kaffee bedienen darf, Platz und eine tolle Kaffeemaschine hat er ja schon dafür!

Und: der Espresso Doppio war köstlich – danke dafür lieber Andreas Feldenkirchen und vor allem für das tolle Kennenlernen & den Einblick in Deine Welt!

beSeaside Charaktertypen Folge2 AndreasFeldenkirchen Hummelstuhl 8

Zum Abschluss unsere 5 (fast)immer gleichen Fragen an unsere Charaktertypen:

1) Beschreibe Dich in einem (1) Wort:Neugierig!”

2) Was fällt Dir zum Wort Lifestyle ein?
“Lifestyle ist zunächst ein gutes Wort, denn wenn man es traditionell übersetzt, wäre es Lebensstil. Wie man den Stil definiert, sei es mit Marken in Handwerksqualität, mit Zeitgeist oder sonstigen Inhalten, ist jedoch individuell verschieden. Wichtig ist in jedem Fall ein starkes Wertesystem. Lifestyle jedoch als Hülle, um sich zu definieren, wäre nur eine Facette von Marken und Branding.”

3) Was bedeutet für Dich Charakter?Da denke ich zunächst an ehrliche Personen, die in ihrem Verhalten sehr authentisch sind und ein starkes Wertesystem haben. Ebenso gehört dazu, sich abgrenzen zu können, nein zu sagen.”

4) Hast Du einen Lieblingsort?Mein Geschäft, denn hier verbringe ich die meiste Zeit. Und wenn ich mal richtig unter Strom stehe und Ruhe brauche, dann wäre es sicher St. Peter-Ording.”

5) St. Peter-Ording, schönes Stichwort. Woran denkst Du bei „barfuß am Strand“?Spontan fallen mir dazu folgende Stichworte ein: Strandgut, shabby Schick, Natur und zwei Gläser Wein am Strand mit der Freundin ;-)”

Wir danken herzlich für das Gespräch!

Conrad Bauer-Schlichtegroll / beSeaside

/ Am besten direkt mal reinschauen & Andreas Feldenkirchen “live” kennenlernen: https://matter-shop.com/ in der Schlankreye 71 / 20144 Hamburg / info@matter-hh.de / +49 40 53004224 / Öffnungszeiten: Mo-Fr 11-19 Uhr; Sa 11-17 Uhr

/ Mit unserem Format „Charaktertypen“ wollen wir ebensolche in ihrem Umfeld portraitieren, mehr von ihnen erfahren, natürlich adäquat platziert in einem Charaktersessel. Wir glauben, dass ‚Typen‘ (w/m) interessant sind, sie sind nicht beliebig, sie stehen für was, sind kantig, sie haben was zu sagen, leise oder laut, wir mögen sie (manchmal auch erst auf den zweiten Blick), sie machen neugierig!

/ Folge #1 Charakterypen: Torben Koop, Epeios Boxclub (Hamburg, Schanze)

Noch einige Impressionen unseres Besuchs bei Andeas Feldenkirchen / Matter Urban Market:

beSeaside Charaktertypen Folge2 AndreasFeldenkirchen Hummelstuhl 10
fly me to the moon . . . aber auch ein Besuch im Matter Urban Market ist spannend & überraschend! Der Mond kann warten . . .

 

beSeaside Charaktertypen Folge2 AndreasFeldenkirchen Hummelstuhl 6
Conrad Bauer-Schlichtegroll (li) im Plausch mit Andreas Feldenkirchen.

 

beSeaside Charaktertypen Folge2 AndreasFeldenkirchen Hummelstuhl 11
Laden? Mehr Kunsthalle – auf jeden Fall eine tolle & ungewöhnliche Atmosphäre.

 

beSeaside Charaktertypen Folge2 AndreasFeldenkirchen Hummelstuhl 9
Möglicherweise der Beginn vieler neuer & spannender Geschichten !

 

beSeaside Charaktertypen Folge2 AndreasFeldenkirchen Hummelstuhl 7
Fühlt sich wohl dort und wollte eigentlich auch gar nicht mehr mit nach Hause, der Hamburger Hummelstuhl (auch ein Charaktertyp, der aber diesmal nicht im Vordergrund stand!)

 

Kontakt Kontakt